Mut und Hoffnung und Liebe schenken, Zusammenhalt auch in schweren Zeiten sichtbar machen. Generationen zusammenführen, damit sie sich gegenseitig stärken. Eine Herzensangelegenheit für uns.

Im Rahmen unserer Aktion halt:zusammen haben wir die Seniorinnen und Senioren im Haus im Lenninghof in Schmallenberg mit selbstgebackenen Kuchen überrascht und mit ihnen Kaffee getrunken. Alle gemeinsam haben wir dann Herzballons in die Lüfte steigen lassen – mit lieben Wünschen von Kindern. Wie Hoffnung. Liebe. Freundschaft. Frieden. Lächelwerk-Jugendliche haben zudem wunderschöne Herbstgedichte herausgesucht und vorgetragen.

Die Seniorinnen und Senioren waren ebenso wie wir gerührt. Davon, dass Kinder an sie denken. Dass es Kindern wichtig ist, wie es ihnen auch jetzt, in Pandemiezeiten, geht. Dass Kinder ihnen zeigen, dass sie nicht allein sind. Dass sie DANKE sagen, dafür, dass die Seniorinnen und Senioren so wunderbar sind, wie sie sind. Dass sie ihnen Mut und Hoffnung und Liebe schenken, eben Zusammenhalt auch in schweren Zeiten sichtbar machen.

Auch in Zukunft möchten wir das Band zwischen den Generationen mithilfe verschiedener Aktionen stärken.

 

Zur Aktion halt:zusammen

Mit halt:zusammen wollten wir Eure Sorgen und Ängste wortwörtlich in Luft auflösen.

☀️ Unsere Idee

Bei wohl jedem haben sich in der Pandemiezeit Sorgen, Nöte, Ängste aufgestaut – wie Ihr wisst und wie wir wissen, natürlich auch bei den Kleinen. Was wir indes oft nicht wissen: Wohin mit all den Emotionen? Wir hatten Euch aufgefordert, Eure Sorgen an uns zu schicken, uns einen Brief mit Euren Gedanken, mit Euren Sorgen zu schreiben, Euer Herz auszuschütten.

☀️Ein Herz nimmt Eure Sorgen mit

Für jeden eingegangenen Brief haben wir Euer ganz persönliches Herz in den Himmel gesandt! Eigentlich mit einer Maschine, die Schaumherzen erzeugt, das war wettertechnisch leider nicht möglich. Die Herzballons haben wir gemeinsam mit den Bewohnern des Haus im Lenninghof in Schmallenberg in die Lüfte geschickt – und auch für die Bewohner. Denn sie haben mit ganz viel Liebe für Euch gebastelt, gemalt und geschrieben.

☀️ Ein Dankeschön für Euren Mut

Für Euren Mut, Eure Sorgen mit uns zu teilen, haben wir uns bei Euch bedankt. Die Senioren und Seniorinnen hatten mit uns ein kleines Geschenk für Euch zusammengestellt.