Trauer überwältigt.
Trauer schmerzt.
Trauer frisst innerlich auf.

Der Tod wird oft nur mit Trauer assoziiert. Natürlich wird er das, schließlich wird uns etwas Liebes genommen, etwas Wichtiges mitten aus dem Leben gerissen.

Offen. Bunt. Das sind selten Worte, die mit dem Thema Tod und Leben in Verbindung gebracht werden. Doch genau das möchten wir auf einem Spaziergang im Rahmen des Spirituellen Sommers versuchen. Gemeinsam mit dem Sozialwerk St. Georg laden wir die ganze Familie – vom Kind bis zum Senior / zur Seniorin, ein, mit uns den rund vier Kilometer langen Weg zu gehen und gemeinsam zu picknicken. Im Fokus stehen ungezwungene Gespräche über Leben und Tod sowie Impulse wie kleine Geschichten mitten in der Natur – natürlich auch kindgerecht, mit Humor, bunt und offen. Ein Nachmittag ganz nah am Leben.

Eine Anmeldung ist bis zum 1. August unter a.sartorius@laechelwerk.de und s.fabri@sozialwerk-st.georg.de möglich. Unter diesen Adressen gibt es auch weitere Infos. 😊

👉 Wann: Freitag, 5. August, 15 bis etwa 18 Uhr

👉 Wo: Treffpunkt Stadthalle Schmallenberg, Paul-Falke-Platz 6

👉 Kosten: 2 Euro inklusive kleinem Picknick

Wir freuen uns auf Euch!