Das hier ist Elli.
Elli ist fünf Jahre alt und lebt in Oberkirchen. Sie ist nicht nur zuckersüß, sondern auch richtig mutig. Denn Elli hat ihre schönen, langen Haare abgeschnitten, um sie zu spenden. 😊

Bei KiKa hatte sie einen Bericht über ein Mädchen gesehen, das ihre Haare gespendet hat, um einem kranken Mädchen eine Perücke zu ermöglichen. Ihm so Lebensmut und Selbstbewusstsein zu schenken. Seitdem stand für Elli fest: Das möchte sie auch. Also hat sie ihre Haare weiter wachsen lassen, bis ihre Mama einen Termin mit Tanja vom Kamm Back Hairstyle ausgemacht hat. Heute früh war die mutige Elli mit ihrer Mama und kleinen Schwester bei uns im Lächelwerk, um ihre abgeschnittenen Haarzöpfe vorbeizubringen. Wir leiten sie weiter an unseren Partner Rieswick, der Perücken herstellt.

Diesmal erhält unser Partner besondere Post: Elli schickt ein Bild von sich und liebe Zeilen mit. 😍

Liebe Elli, wir sind ganz schön stolz auf Dich! Mit Deinem Mut und Willen wirst du ein erkranktes Mädchen sehr glücklich machen. Dass Du Dir mit fünf Jahren schon solche Gedanken machst, ist wirklich wundervoll. 💚

Nicht nur unsere Elli hat ihre Haare gespendet,
auch weitere Mädchen haben ihren großen Mut bewiesen:

Ihr möchtet auch Eure Haare spenden?
Alle Infos findet Ihr hier:

👉 https://www.xn--lchelwerk-v2a.de/haarspende/