Nach fast 950 Tagen im Krankenhaus.

Nach Jahren des Bangens. Des Hoffens. Der Verzweiflung. Der Freude. Ängsten. Hoffnungslosigkeit.
Unser kleiner Krümel Daniel, Herzbube Daniel, bekommt ein Herz. Ein Organ, das ihm sein junges Leben rettet. Ein Organ, das ihm eine Zukunft schenkt. Gänsehaut bei uns allen.

Gleichzeitig sprechen wir uns tiefes Mitgefühl, unser aufrichtiges Beileid und unseren tiefen Respekt aus an die Eltern, die das Herz ihres Kindes zur Spende freigegeben haben. Eine Entscheidung, die niemand treffen möchte. Eine Entscheidung für das Leben. Eine Entscheidung aus Liebe. ❤️