Amigurumi. Habt Ihr dieses Wort schon einmal gehört? Dahinter verbirgt sich eine japanische Strick- und Häkelkunst. Damit entstehen die niedlichsten Figuren – und coolsten Wesen, wie Ihr auf dem Foto seht.

Unter uns: Dahinter steckt jeeede Menge Arbeit. Das alles erzählen wir Euch, weil wir heute einer Freundin DANKE sagen möchten. Sie hat schon viele unserer Kids (und auch uns) mit ihren Figuren glücklich gemacht. Petra Dufour strickt und häkelt in stundenlanger Arbeit kleine und große Drachen, Prinzen, Königinnen, Wikinger, Bienen und Co und sendet sie zu uns, damit wir sie an Kinder weitergeben können.

Kostenlos. Einfach, weil sie Kids eine Freude machen möchte. Ist das nicht schön? 😊

Danke, Petra – wir sind Riesenfans Deiner Arbeit!

(Die Anleitung stammt von Little Owls Hut)