Fliegen so frei wie ein Vogel

Paragliding mit Loona und dem Lächelwerk

Es war einmal… vor ein paar Jahren.

Loona beobachtete bunte Schirme am Himmel.
Die Schirme waren Gleitschirme. Und sie wirbelten und kreisten.

Loona war fasziniert von diesem Anblick!

An diesem Tag saß sie wie so oft auf einer saftigen grünen Wiese. Ein paar Schmetterlinge flogen um sie herum und es roch nach Frühling. Ein richtig schöner Tag war das. Doch Loona war ein wenig traurig (das kommt hin und wieder vor) und träumte davon, frei wie ein Vogel fliegen zu können, ganz weit weg von ihren Problemen. Ganz in ihre Träume versunken, hörte sie leise Schritte, die über das Gras auf sie zukamen. Es waren ein Kind und ein Mann, der sehr nett aussah und ein Lächeln im Gesicht hatte. Der Mann war ein Pilot. Einer von denen, die eben noch mit ihren Schirmen über ihr durch die Lüfte schwebte.

„Fliegen so frei wie ein Vogel – einmal die Landschaft von oben betrachten und frei durch die Luft zu gleiten – das ist ein Erlebnis, welches du niemals vergessen wirst”, meinte er. Der Tandempilot und das Kind hatten nämlich gesehen, dass Loona ganz traurig geschaut hat vorher und wollten ihr ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Zugegeben. Ein wenig Angst hatte Loona schon. So hoch in die Luft zu steigen, nur an Seilen und einem Stück Tuch?

Aber der Gedanke zu fliegen ließ sie ihre Angst verblassen. Das Kind nahm sie an der Hand und gemeinsam spazierten sie zu einer netten Pilotengruppe, die ihr alles erklärte, was es mit einem Tandemflug auf sich hat. Also ging Loona ganz mutig an den Start. Der Flug war so fantastisch, sie konnte gar nicht mehr aufhören zu lächeln und war so voller Freude! Nun überlegten Loona und die Piloten, wie sie auch Loonas kleinen Freunden, den Kindern von Lächelwerk, dieses tolle Erlebnis ermöglichen können. Sie kamen zu dem Entschluss:

Wir sollten ALLEN Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern!

Das ist nämlich das Ziel des Lächelwerks, erklärte Loona den Piloten. Das Lächelwerk macht schon ganz viel möglich – aber so ein Flug für alle Kinder, das wär’s doch!

Und so organisiert das Lächelwerk seit diesem Tag Tandemflüge für Kinder. Damit sie die gleiche Freude spüren und den gleichen Mut beweisen können wie Loona.

Möchtest Du auch einmal so frei sein wie ein Vogel?

Wir organisieren Paragliding-Tandemflüge für Kinder bis 16 Jahren gegen eine Spende. Jeder zahlt was er kann – und das ist auch völlig okay so! Den „Großen“ ermöglichen wir natürlich auch gerne einen Flug. Ihr könnt bei uns einen Gutschein erwerben, ganze Flugevents buchen oder oder oder – sprecht uns einfach an!

Denkt aber bitte immer daran – KIDS first!

Mit dem Erlös werden kranke und sozial benachteiligte Kinder unterstützt. Ihr habt also die Möglichkeit auf eine unvergessliches Erlebnis – und tut dabei sogar noch Gutes!

Wir haben zudem die Möglichkeit, bundesweit Flugtage anzubieten, um möglichst vielen Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Loona wird dieses Projekt natürlich begleiten. Sie ist die beste Freundin der Tandempiloten und bringt den Schirm zu den jeweiligen Einsatzorten.

Frei wie ein Vogel durch die Luft zu fliegen ist ein Gefühl, das man nicht erklären kann – man muss es erleben!

Um dir als “Fußgänger” dieses unbeschreibliche Gefühl, dieses traumhafte Erlebnis, zu ermöglichen, bieten wir dir die Möglichkeit einmal mitzufliegen, als Passagier!

FAQ

Du solltest einfach nur fit genug sein, um ein paar Schritte zu laufen!

Nur feste Schuhe, am besten Wanderschuhe oder gute Turnschuhe. Dem Wetter entsprechende Bekleidung, Sonnenschutz und etwas zu trinken.
Alles Weitere wird dir zur Verfügung gestellt.

Wichtig ist, dass du die Erlaubnis deiner Eltern hast. Wenn du unter 18 Jahre alt bist, bring sie zum Flugtermin mit.

Das hängt allein von der Region, der Jahreszeit und vor allem von Wind und Thermik ab. Unsere Piloten fliegen so lange es geht und Du möchtest!

Beim Paragliding handelt es sich um einen Outdoorsport und wir sind natürlich sehr vom Wetter abhängig. Klar es muss trocken sein, aber auch die Windstärke und Richtung spielen eine Rolle, ob und von wo wir starten.

Wir fliegen in den verschiedensten Fluggebieten – vom Sauerland und im Westerwald.

Sprich uns hierzu gerne an!

Unter geplante “Veranstaltungen” findest du unsere nächsten Aktionen und Termine. Du kannst aber auch gerne über info@laechelwerk.de Kontakt mit uns aufnehmen. Bitte gib hierzu immer deinen Vornamen, Nachnamen, Adresse, E-Mail-Adresse und Deine Telefonnummer an.

Toll wäre es, wenn Du uns gleich eine kurze Beschreibung deines Wunsches mitteilst, z.B. ob du fliegen möchtest und wo – oder ob Du vielleicht einen Event, einen Firmenevent planst – oder was auch immer du vorhast, teile es uns gerne mit und wir finden eine Option für Dich!

Du möchtest das Projekt unterstützen?

  • Plane ein Firmenevent und biete die Möglichkeit zum Paragliding an!

  • Buche einen unvergesslichen Flugtag für eine ganze Gruppe!

  • Werde Flugpate und unterstütze unser Projekt mit einer jährlichen Spende!

  • Erwerbe einen Fluggutschein als Geschenk oder für Dich selbst!

  • Sprich mit uns über verschiedene Möglichkeiten!